Biografie

Tun: Ich beschäftige mich mit großer Leidenschaft und Passion, intensiv und auseinandersetzend mit der künstlerischen Gestaltung. In meinem kreativen Schaffensprozess und der stetigen persönlichen Weiterentwicklung, arbeite ich künstlerisch autodidaktisch, intrinsisch motiviert und frei. In der abstrakten Ölmalerei liegt derzeit mein Fokus, ergänzend um die intuitive Fotografie..

Sein: Ich bin 1976 in Erfurt geboren - seit meiner frühesten Kindheit lebe ich mich visuell und haptisch mit Malen, Zeichnen und Fotografieren aus. Meine Fähigkeiten und Talente wurden nicht nur durch meine Großeltern, Eltern, sondern auch in der Schule immer wieder gefördert - ich bekam die Freiheit zu entdecken, malerisch und fotografisch zu gestalten, wann immer und wie ich es wollte. Damit fand und findet eine stetige Entwicklung statt. Ich habe kein Studium zur Malerei oder Fotografie absolviert. Stattdessen habe ich meine Kreativität auch im Beruflichen gelebt und in der Freizeit gemalt und fotografiert, wann immer es die Zeit zuließ. 2013 entdeckte ich nach dem Ausprobieren zuerst mit Acrylfarben, das wunderbare und für mich passende Malen mit Ölfarben, in größeren Leinwand-Formaten, mit pastösem Auftrag und in mehreren Schichten. Meine Werkzeuge sind dabei Spachtel und Rakel, keine Pinsel. Es entstehen abstrakte, tief wirkende Ölmalereien. Immer wieder bin ich erstaunt, welche Farben, Formen und Figuren sich beim genauen Betrachten nach Fertigstellung erkennen lassen, insbesondere beim mehrmaligen Betrachten. Meine abstrakte Malerei entsteht in der Übertragung persönlicher Beweggründe und zu Themen des Lebens auf die Leinwand. Oftmals bin ich in für mich sichtbaren Momenten visuell hoch inspiriert und transportiere diese bildhaften Gedanken von innen nach außen sichtbar - in abstrakter Umsetzung. Auch meine eigene Fotografie interpretiere ich abstrakt malerisch. Mich fasziniert immer wieder die wunderbare Natur, zu allen Jahreszeiten - insbesondere sind es die natürlichen Formen, Farben, Linien, Gestaltungen, Kompositionen, die Ästhetik, der Ausdruck und das Licht.

Aktuell lebe und arbeite ich in Berlin und im Land Brandenburg.

Vision: Mit meiner Kunst erreiche ich Kunstinteressierte mit künstlerischem Anspruch an meiner abstrakten Malerei und intuitiven Fotografie. Meine Bilder stelle ich im ausgewählten und für mich passenden Rahmen aus. Passend meint für mich, wenn ich das Publikum mit meiner abstrakten Malerei erreiche, anspreche und mit ihnen in den persönlichen Austausch gehe.. Es sind Menschen ab dem mittleren Alter, kunstinteressiert, vielseitig, warmherzig, offen, kommunikativ und mitten im Leben stehend. Es sind Menschen, die meine Werke entsprechend meiner eigenen Wertvorstellung genauso wertschätzen können bzw. wollen. Ich möchte spüren, dass meine Werke zu den Menschen passen, nur dann ist es für mich möglich, meine Werke an diese Menschen zu veräußern.

Geben: Ich gehe gerne mit interessierten Menschen in den Austausch, inspiriere selbst mit meiner Kunst und gebe Impulse für ihre eigene Kreativität. Ich mache Mut und bin Vorbild für andere Menschen, mit der eigenen Kreativität (es muss nicht die Malerei/Fotografie sein) den Schritt in die Sichtbarkeit zu gehen.

Copyright Jana Schönheit